Zur Startseite
Infotelefon:
05042 / 92 94 16  
 
 
   
Übersicht unserer Presseartikel aus dem Jahr 2014
Quelle: Neue Deister-Zeitung (NDZ) vom 01.12.2014
Ein neuer „Lichtblick“ für Bad Münder
Pünktlich zum ersten Advent leuchten die vier Glassäulen auf dem Kreisel / Büttner: „Ein historischer Tag“
Artikel lesen...
 
Quelle: Neue Deister-Zeitung (NDZ) vom 01.12.2014
Orgelspiel, Glaskunst und Gesang
„Besinnliche Stunde“ lockt viele Besucher in die St- Nicolai-Kirche in Bakede
Artikel lesen...
 
Quelle: Neue Deister-Zeitung (NDZ) vom 28.11.2014
Zum ersten Advent geht das Licht an
Glasstelen am Kreisel werden eingeweiht
Artikel lesen...
 
Quelle: Neue Deister-Zeitung (NDZ) vom 07.11.2014
So sieht das aus
Artikel lesen...
 
Quelle: Neue Deister-Zeitung (NDZ) vom 03.11.2014
Vier Stelen markieren das Tor zur Stadt
Glasskulptur im Rohmel-Kreisel steht / Enthüllung am 1. Advent
Artikel lesen...
 
Quelle: Neue Deister-Zeitung (NDZ) vom 31.10.2014
Auf den Spuren von Glaskunst-Schätzen
Forum Glas besucht Quedlinburg
Artikel lesen...
 
Quelle: Neue Deister-Zeitung (NDZ) vom 30.10.2014
Achtung, zerbrechlich
Geänderte Verkehrsregelung während des Glasskulpturen-Transports / Zufahrt zu allen Märkten gewährleistet
Artikel lesen...
 
Quelle: Neue Deister-Zeitung (NDZ) vom 23.10.2014
Ausstellung von Forum Glas endet
Artikel lesen...
 
Quelle: Neue Deister-Zeitung (NDZ) vom 23.10.2014
Geschafft
Auszubildende von Ardagh Glass stellen Skulptur fertig
Artikel lesen...
 
Quelle: Neue Deister-Zeitung (NDZ) vom 06.10.2014
Mittelalterliche Schätze entdecken
Forum Glas lädt zur letzten Exkursion in diesem Jahr ein / Tagesausflug geht nach Quedlinburg
Artikel lesen...
 
Quelle: Neue Deister-Zeitung (NDZ) vom 01.10.2014
Präzision – Riegel für Riegel
Ardagh-Auszubildende arbeiten an der Glasskulptur für den Kreisverkehr am Rohmelcenter
Artikel lesen...
 
Quelle: Neue Deister-Zeitung (NDZ) vom 22.09.2014
Illustrierte Denkmalpflege
Forum Glas stellt im Stuhlmuseum Eimbeckhausen aus
Artikel lesen...
 
Quelle: Neue Deister-Zeitung (NDZ) vom 20.09.2014
Vier Säulen im Dreieck
Glasskulptur am Kreisel soll am 30. November eingeweiht werden / Azubis starten am Donnerstag
Artikel lesen...
 
Quelle: Neue Deister Zeitung (NDZ) vom 15.09.2014
Forum Glas: Fenster für die Ewigkeit?
Artikel lesen...
 
Quelle: Neue Deister Zeitung (NDZ) vom 12.09.2014
Glasskulptur soll im Herbst stehen
Ortsrat Bad Münder tagt am Mittwoch im Steinhof
Artikel lesen...
 
Quelle: Neue Deister Zeitung (NDZ) vom 30.08.2014
Barocke Schatztruhe geöffnet
Forum Glas lädt zur Tagesexkursion ins Falkenhofmuseum nach Rheine ein
Artikel lesen...
 
Quelle: Neue Deister Zeitung (NDZ) vom 26.08.2014
Rosenmosaik als Touristenattraktion
Fahrradgruppe aus Schaumburg legt einen Zwischenstopp in Bad Münder ein und informiert sich über die Glastradition
Artikel lesen...
 
Quelle: Neue Deister Zeitung (NDZ) vom 02.08.2014
Glaskunst in Perfektion
Forum Glas plant halbtägige Exkursion nach Gernheim
Artikel lesen...
 
Quelle: Neue Deister Zeitung (NDZ) vom 30.07.2014
Zum Schmelzen schöne Kunst
Siebtklässler der KGS Bad Münder beenden kurz vor den Sommerferien Glasfusing-Projekt
Artikel lesen...
 
Quelle: Neue Deister Zeitung (NDZ) vom 28.06.2014
Glasforum geht auf große Fahrt
Coburg war das Ziel einer sehr interessanten Kulturreise zum Glas
Artikel lesen...
 
Quelle: Neue Deister Zeitung (NDZ) vom 20.06.2014
Forum Glas formiert Vorstand
Aktivitäten machen die Stadt bekannt / Hermann Wessling erneut gewählt
Artikel lesen...
 
Quelle: Neue Deister Zeitung (NDZ) vom 18.06.2014
Auf historischem Pfad
Sonntag Wanderung auf dem Bergmannsweg
Artikel lesen...
 
Quelle: Neue Deister Zeitung (NDZ) vom 16.06.2014
Wunsch von Forum Glas geht in Erfüllung
Historiker Klaus Vohn-Fortagne arbeitet an einer Dokumentation
Artikel lesen...
 
Quelle: Neue Deister Zeitung (NDZ) vom 19.05.2014
Licht-Konzept kommt gut an
Studenten entwickeln Beleuchtung der Glasskulptur am Kreisverkehr Rohmelcenter
Artikel lesen...
 
Quelle: Hallo Sonntag vom 11.05.2014
„Ein faszinierender Werkstoff"
SaisoneröfFnung der neuen Glasfusing-Kurse von Forum Glas in Bad Münder
Artikel lesen...
 
Quelle: Hallo Sonntag vom 20.04.2014
Auf den Spuren der alten Hütte
Angehende Archäologen graben ii Klein Süntel nach Überresten der Glasproduktion
Artikel lesen...
 
Quelle: Aktuelle Woche der Neuen Deister Zeitung (NDZ) vom 16.04.2014
Auf den Spuren der Glashütte
Grabungen in Klein Süntel gehen seit Montag weiter / 13 Studenten im Einsatz
Artikel lesen...
 
Quelle: Neue Deister Zeitung (NDZ) vom 14.04.2014
Auf den Spuren der Glashütte
Grabungen in Klein Süntel gehen ab heute weiter
Artikel lesen...
 
Quelle: Neue Deister Zeitung (NDZ) vom 16.04.2014
Kniefall vor der Wissenschaft
In Klein Süntel graben angehende Archäologen und Teilnehmer der Jugendbauhütte Stade nach der ehemaligen Glashütte
Artikel lesen...
 
Quelle: Neue Deister Zeitung (NDZ) vom 25.03.2014
Grabungen in Klein Süntel gehen weiter
Britisches Archäologen-Team kommt wieder nach Bad Münder / Glasskulptur-Aufbau erst im Herbst
Artikel lesen...
 
Quelle: Hallo Sonntag vom 09.03.2014
Glaskunst der Spitzenklasse
Forum Glas lädt zur ersten dreitägigen Exkursion nach Coburg ein
Artikel lesen...
 
Quelle: Neue Deister Zeitung (NDZ) vom 03.03.2014
Glasklar und glockenhell
Acht junge Sängerinnen des Mädchenchors Hannover gestalten „Blaue Stunde“ bei „Glas und Musik“
Artikel lesen...
 
Quelle: Neue Deister Zeitung (NDZ) vom 01.03.2014
Kulturreise in Sachen Glaskunst
Forum Glas bietet dreitägige Exkursion an
Artikel lesen...
 
Quelle: Neue Deister Zeitung (NDZ) vom 15.02.2014
Finnische Glaskunst hautnah
Exkursion geplant
Artikel lesen...
 
 
 Hinweis zu unseren Medienbeiträgen:
In dieser Rubrik stellen wir Ihnen unser Forum Glas e.V. durch diverse Artikel aus der regionalen Presse vor. Wir beschränken uns überwiegend auf Beiträge der Neuen Deister Zeitung (NDZ), weisen aber sehr gern darauf hin, dass viele dieser Beiträge der Redaktion in Bad Münder auch in der Deister Weser Zeitung (DEWEZET) und im Deister-Anzeiger der Hannoverschen Allgemeinen Zeitung (HAZ) sowie der Hannoversche Presse (HP) erschienen sind. Außerdem sind wir auch für die Audiobeiträge von Christoph Huppert und Renate Müller De Paoli in Radio Aktiv - dem Lokalsender aus Hameln - dankbar. Sie alle geben einen guten Einblick in die Entstehung und die jetzige Arbeit unseres Forums.
 
Möchten Sie spenden oder vielleicht Mitglied werden?
Wenn Sie unsere in der Satzung genannten Ziele unterstützen möchten, würden wir uns sehr über eine Spende von Ihnen an das gemeinnützige Forum Glas e.V. freuen. Wünschen Sie eine spezielle Verwendung, dann sprechen Sie uns gern an. Für Ihre Überweisung haben Sie beide Konten zur Wahl.
 
Volksbank Hameln-Stadthagen eG
Ktnr: 445 169 00
BLZ: 254 917 44
IBAN: DE61 2546 2160 0044 5169 00
BIC: GENODED1BMU
Sparkasse Hameln-Weserbergland
Ktnr: 809 954
BLZ: 254 501 10
IBAN: DE622 545 0110 0000 8099 54
BIC: NOLADE21SWB
 
 
Oder möchten Sie Mitglied werden?
Ihren Beitritt können Sie handschriftlich oder direkt per Tastatureingabe auf dem PDF-Formular erklären und uns zusenden. Die Kontaktdaten finden sie auf dieser Seite. Wir melden uns umgehend bei Ihnen.
Beitrittsformular als PDF-Datei
Impressum | Datenschutzerklärung
VEREIN
 Kurzportrait
 Unser Team
 Vorgeschichte · Vereinsgründung
 Mitglied werden
 Satzung und Beitragsordnung
 Publikationen
 Fachbibliothek vor Ort
 Partner
 
GLASTRADITION
 Glastradition in Bad Münder
 Glashütte Klein Süntel
 Glashütte Lange Straße
 Süntelgrund heute Ardagh Glass
 
MEDIENECHO
2020 2019
2018 2017
2016 2015
2014 2013
2012 2011
2010 2009
2008 2007
Fachpresse
Der Glasfreund
Glashaus / Glasshouse
Neues Glas / New Glass
 
AKTIVITÄTEN
 Glasfusing-Kurse
 Exkursionen
 Ausstellungen
 Tagungen
 Glaskalender
 
PROJEKTE
 Glaskunst im Kurpark
 Glasarchäologisches Projekt Klein Süntel
 Glasskulptur "Antiphon"
 Glasskulptur im Kreisel
 Glasmosaik im Kornhus
 Glasfestivals 2010
 Glasstelen-Pfad
 Glas-Installation "Der Fluss"
 Glaskunst in Bakede
 Glashaus-Planung
 Glasfestival 11/2004
 Glasskulptur "Wegbegleiterinnen"
 
 GLAS-LINKS
 Info-Portale · Fachzeitschriften
 Wissenschaftliche Vereinigungen
 Glas herstellen - Glas gestalten
 Glasmanufakturen
 Glasmuseen · Glaskunst-Austellungen
 Werkstoff-Glas Künstler
 Glasmusik
 Regionale Industriekultur
 Stiftungen
Kontakt: Hermann Wessling · Über der Hamel 21 · 31848 Bad Münder · Telefon: 05042/ 929 416 · EMAIL: info@forum-glas-bad-muender.de